Hofladen: regional, günstig, fair

Zwei Kühe im Vordergrund mit zwei Kälbern im Hintergrund auf dem Feld bei Sonnenaufgang

Vor einem Jahr dachte ich, Hofläden seien das Nonplusultra für nachhaltigen Konsum. Ich hatte keinen Plan, welche regionalen Produkte die Bauern dort verkaufen. Was aber die größte Wissenslücke war. Ich wusste nicht, warum Hofladen-Produkte den bewussten Konsum fördern.

Das liegt nicht zuletzt daran, dass Hofläden ungefähr so weit verbreitet sind wie Einhörner in der U-Bahn. Heute weiß ich, warum Lebensmittel aus dem Hofladen viel mit Fairness zu tun haben. Und warum Hofladen-Produkte erste Wahl für eine nachhaltige, gesunde Ernährung sind.

Weiterlesen …